• Klaudia Patacz

Netzkino Spendenaktion für die Ukraine ein voller Erfolg


Helfen, wo man kann – unter dieser Prämisse hat sich auch die Spotfilm Networx im März für eine Spendenaktion zur Unterstützung der Ukraine entschieden, welche nun im Juli ein erfolgreiches Ende gefunden hat.


In den vergangenen Monaten konnten so rund 2.400 Euro in für die humanitäre Hilfe in der Ukraine gesammelt werden. Die Motivation, sich mit einer Spendenaktion zu engagieren, lag für den Geschäftsführer Hauk Markus klar auf der Hand:

„Uns war es wichtig, bei diesem sinnlosen Krieg nicht einfach wegzuschauen. Denn neben den besorgniserregenden Nachrichten hat uns die Tatsache, dass auch unsere Kollegen und Freunde aus der Ukraine kommen, besonders betroffen gemacht. Wir hoffen, dass die Spenden den Menschen helfen, die es am dringendsten brauchen. “

Zusammengetragen wurden die Gelder vor allem unter Mithilfe der Netzkino-Community: Über eine speziell eingerichtete YouTube-Playlist unter dem Titel „Streamen und helfen: Die Netzkino-Spendenaktion“ konnte eine Auswahl der beliebtesten Filme gestreamt werden – wie immer völlig kostenlos. Die aus den Filmen generierten Werbeeinnahmen werden gänzlich an die humanitäre Hilfe des Deutschen Roten Kreuzes gespendet.


 

Informationen zu Spotfilm Networx: Die Spotfilm Networx GmbH ist ein Tochterunternehmen der Koch Films GmbH und das größte werbefinanzierte Video-on-Demand (AVOD) Anbieter für Spielfilme im deutschsprachigen Raum. Mit monatlich über zwanzig Millionen Filmsichtungen, stellt die Plattform ein modernes, innovatives Free-TV dar. Mit über 50 Lizenzgeberverträgen und zahlreichen starken Vertriebskooperationen, hat sich das Berliner Streaming-Netzwerk erfolgreich einen Namen auf dem AVOD-Markt machen können. Zu den bekanntesten Marken gehört der beliebte Kanal Netzkino, welcher mit rund 2.500 Filmen und 1,33 Millionen Abonnenten auf YouTube der größte Spielfilmkanal im deutschsprachigen Raum ist. Nähere Informationen dazu finden Sie unter diesem Link.



Ansprechpartnerin für Presseanfragen:


Klaudia Patacz

Managerin für Marketing & Kommunikation


E-Mail: k.patacz@spotfilm-networx.com


36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen