• Klaudia Patacz

Romantik und Drama pur: Spotfilm akquiriert erstklassige Filme zum Valentinstag


Pünktlich zum Fest der Liebe hat Spotfilm Networx ein neues Film Bundle in sein Portfolio aufgenommen. Neben vielen herzerwärmenden Romantikfilmen und berührenden Dramen, können sich die Zuschauer auf zahlreiche neue Liebeskomödien und Feel-Good-Movies freuen. Mit im Gepäck: Viele bekannte Schauspieler.


Zu den Highlights des diesjährigen Valentinstags gehören der Indie-Streifen „Book of Love – Ein Bestseller zum Verlieben“ sowie der Feel-Good-Movie „Good Morning, Pennsylvania“.


Wem der Sinn eher nach herzergreifenden Dramen steht, der wird bei Netzkino mit „Anything“, „Love After Love“ und „Birches – Das Wiedersehen“ fündig. Jeder dieser Filme zeigt, wie Verlust, Emotionen und Liebe entgegen gesellschaftlicher Normen einfühlsam auf die Leinwand gebracht werden können.


Wer lieber seine Lachmuskeln anstatt seiner Tränendrüsen trainieren möchte, kommt bei „Happy Birthday: Ein Geburtstag zum Verlieben“ oder „Die Hochzeit meiner besten Freundin“ – mit Haylie Duff in der Hauptrolle – voll auf seine Kosten.


Auch für Fans klassischer und religiöser Inhalte, hat Spotfilm über Valentinstag für die richtigen Filme gesorgt: Die Streifen „Das Wunder von Lourdes“ oder „Old Fashioned - Mr. Walsh und die vergessene Kunst der Liebe“ oder „Finn und der Weg zum Himmel“ berühren die Herzen der Zuschauer mit ganz besonderen Geschichten.


Neben einer erstklassigen Filmauswahl machen bekannte Schauspieler das neue Film-Bundle perfekt: Über Valentinstag (und darüber hinaus) werden die Gesichter von Rachel Weisz, Chris Pine, Anne Hathaway, Tom Hiddleston oder Kaley Cuoco über die heimischen Bildschirme flimmern.


Zu sehen sind diese und viele weitere neue Filme auf den Spotfilm Channels Netzkino, Fabella und Wolke 7 und Movies Select.


 

Informationen zu Spotfilm Networx:


Die Spotfilm Networx GmbH ist ein Tochterunternehmen der Koch Films Gmbh und der größte werbefinanzierte Video-on-Demand (AVOD) Anbieter für Spielfilme im deutschsprachigen Raum. Mit monatlich über zwanzig Millionen Filmsichtungen, stellt die Plattform ein modernes, innovatives Free-TV dar. Mit über 50 Lizenzgeberverträgen und zahlreichen starken Vertriebskooperationen, hat sich das Berliner Streaming-Netzwerk erfolgreich einen Namen auf dem AVOD-Markt machen können. Zu den bekanntesten Marken gehört der beliebte Kanal Netzkino, welcher mit rund 3.000 Filmen und 1,3 Millionen Abonnenten auf YouTube der größte Spielfilmkanal im deutschsprachigen Raum ist. Nähere Informationen dazu finden Sie unter diesem Link.


Ansprechpartnerin für Presseanfragen:


Klaudia Patacz

Managerin für Marketing & Kommunikation


E-Mail: k.patacz@spotfilm-networx.com


24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Spotfilm_Logo_rund.png