• Klaudia Patacz

Spotfilm Networx knackt Marke von 1 Milliarde Views auf YouTube


Die Spotfilm Networx GmbH hat im August 1 Milliarde YouTube-Filmsichtungen erzielt. Der neue Rekord bedeutet einen weiteren Meilenstein für das Berliner Streaming-Unternehmen.



Besonders die bekannte Hausmarke Netzkino, mit monatlich über 10 Millionen Filmsichtungen, ist das stärkste Zugpferd des Unternehmens. Der YouTube-Kanal ist mit 1.2 Millionen Abonnenten der bekannteste und größte deutsche Spielfilmkanal auf der Video-Plattform.


Neben Netzkino verwaltet die Spotfilm Networx GmbH zusätzlich 21 weitere Plattformen auf YouTube, auf denen sich aktuell insgesamt 8.000 Filme befinden. Die Marken der Spotfilm orientieren sich an bestimmte Zielgruppen und Genres. Zu den besonders beliebten Marken gehören Fabella (Drama), Heimatkino (Deutscher Film), Nanoki (Kinderfilme), Dzango (Action) oder Screamtime (Horror) und viele andere.


Mit dem breiten Angebot an Filmen vieler verschiedener Jahrzehnte und aus allen Genres, versteht sich die Plattform als modernes und innovatives Gegenangebot zum linearen Fernsehen.



Netzkino ist der größte werbefinanzierte Video-on-Demand (AVOD) Anbieter für Spielfilme im deutschsprachigen Raum und eine Marke der Spotfilm Networx GmbH. Es sind mehr als 2.000 Filme aller Genres auf allen nennenswerten Endgeräten verfügbar. Mit monatlich über zehn Millionen Filmsichtungen, stellt die Plattform ein modernes, innovatives Free-TV dar. Der YouTube-Kanal ist mit 1.2 Millionen Abonnenten der bekannteste und größte deutsche Spielfilmkanal auf der Video-Plattform. Die SpotfilmNetworx GmbH ist Teil der Finanzholding Trias Media Group, dessen Eigentümer der Berliner Unternehmer Dr. Peter von Ondarza ist. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: https://inside.netzkino.de/ueber-uns



Ansprechpartnerin für Presseanfragen:


Klaudia Patacz


Managerin für Marketing & Kommunikation E-Mail: k.patacz@spotfilm-networx.com

62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Spotfilm_Logo_rund.png